Bibel-Teilen nach Corona-Pause

Steinfeld.  „Bibel-Teilen“ ist eine ursprünglich in Südafrika entwickelte Methode des Schriftgesprächs. Es geht dabei nicht um eine theoretische Erklärung des Bibeltextes, sondern darum, gemeinsam auf das Wort Gottes zu hören, sich davon berühren und persönlich ansprechen zu lassen.

In diesem Sinne laden wir, die Mitglieder des Pastoralteams, einmal monatlich alle Interessierten zu einem offenen Bibel-Teilen ein. Im Mittelpunkt steht jeweils das Evangelium des kommenden Sonntags. Wir treffen uns immer am ersten Freitag des Monats von 19.30 – 20.30 Uhr im Meditationsraum des Gästehauses (über dem Torbogen).

Der Sicherheitsabstand kann dort eingehalten werden; bei schönem Wetter verlegen wir das Gespräch auch gerne nach draußen.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich; wir freuen uns über Ihr Kommen!

Alice Toporowsky, Pastoralreferentin

Datum: 
Freitag, 3. Juli, 19.30 bis 20.30 Uhr
Reihe: 
Bibel-Teilen
Ort: 
Steinfeld, Gästehaus, Meditationsraum
Referent/Künstler: 
Alice Toporowsky, Pastoralreferentin
Preis: 
kostenfrei