Wort & Klang - abendliche Meditation und Musik

Zu Texten von Pastoralreferentin Alice Toporowsky bringt der Motettenchor St. Stephanus aus Sistig unter der Leitung von GdG-Musiker Michael Pützer geistliche Musik von Lori True, John Rutter und W.H.Monk zu Gehör. „Eingeladen zum Fest des Lebens“, heißt der Refrain eines neuen geistlichen Lieds. Aber nicht selten geht es uns eher wie den Menschen, von denen Jesus im Evangelium erzählt: keine Lust gehabt, Chance vertan. Um die Einladung Gottes und die vertanen Chancen im Leben geht es in der nächsten abendlichen Meditation „Wort und Klang“ am Donnerstag, 8. Oktober 2020 um 20 Uhr in der Basilika Steinfeld. Zu Texten von Pastoralreferentin Alice Toporowsky bringt der Motettenchor St. Stephanus aus Sistig unter der Leitung von GdG-Musiker Michael Pützer geistliche Musik von Lori True, John Rutter und W.H.Monk zu Gehör. Es gelten die Corona-Schutzmaßnahmen.

Datum: 
Donnerstag, 8. Oktober, 20 Uhr
Reihe: 
Wort & Klang
Ort: 
Basilika Steinfeld
Referent/Künstler: 
Alice Toporowsky (Text) / Michael Pützer (Chorleitung), Motettenchor St. Stephanus Sistig
Preis: 
Eintritt frei(willig)